Jeder Film mit Trailer
Get Adobe Flash player

Das Bourne Vermächtnis

Aaron Cross (Jeremy Renner) ist die Hauptfigur von “Das Bourne Vermächtnis”. Er ist einer von sechs Agenten, die im geheimen Outcome-Programm der amerikanischen Regierung zu Superagenten ausgebildet wurden. Nachdem durch die Enttarnung von Jason Bourne Informationen über das CIA-Programm Treadstone in die Öffentlichkeit gelangen, fürchtet Geheimdienst-Koordinator Eric Beyer (Edward Norton) das es für die Medien nur eine Frage der Zeit ist, bis sie auch auf das Outcome-Programm stoßen. Er beschließt, jeden der jemals mit diesem Programm zu tun hatte, zum Schweigen zu bringen und befiehlt, sämtliche Agenten und Mitarbeiter von Outcome zu liquidieren.

 

Filmname: Das Bourne Vermächtnis
Original : The Bourne Legacy
Kinostart: 13.09.2012
Regisseur: Tony Gilroy
Lauflänge: 135 min
Ursprung: USA
Kategorie: Action, Thriller
FSK-Alter: ab 16

 

 

 

Handlung:
Aaron Cross bekommt von den in Washington gefällten Entscheidungen nichts mit. Er hält sich zum Survival-Training im unwirtlichen Alaska auf, wo er nur knapp einem Anschlag auf sein Leben entgeht. Cross sucht die Wissenschaftlerin Dr. Marta Shearing (Rachel Weisz) auf. Dr. Shearing ist für die Zusammenstellung der Drogen mit deren Hilfe die Überagenten ihre mentalen und physischen Kräfte ausbauen konnten verantwortlich. Sie überlebt nur knapp den vermeintlichen Amoklauf eines ihrer Kollegen im Labor. Die Ärztin ist entsetzt über das Liquiditätsprogramm der CIA und bietet Cross ihre Hilfe an.

“Das Bourne Vermächtnis” führt Cross und Dr.Shearing daraufhin nach Manila. Cross, der ohne die regelmäßige Einnahme der Drogen seine Superkräfte verliert, will auf den Philippinen Nachschub beschaffen. In Manila sitzt der Pharmakonzern, der die von Cross benötigten Wunderpillen herstellt. CIA-Agent Beyer setzt alles daran, die beiden zu stoppen. Eine Jagd auf Leben und Tod beginnt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kinostarts
Januar 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031