Jeder Film mit Trailer
Get Adobe Flash player

Parada

Der homophobische Limun, ehemaliger Verbrecher und Kriegsveteran, besitzt eine Sicherheitsfirma und ist mit der schönen Pearl verlobt. Derweil lebt das schwule Liebespaar Mirko und Radmilo in einem der schwulenfeindlichsten Länder: Serbien. Mirko ist ausgerechnet der Hochzeitsplaner von Limuns und Pearls Hochzeit. Aufgrund der Beleidigungen des schwulenfeindlichen Limuns will Mirko schon die Planung aufgeben, bis Pearl ihren Verlobten vor die Wahl stellt. Parada war der Publikumsliebling auf der Berlinale und hat sogar den Panorama Publikumspreis gewonnen. Eine skurille Komödie, die aber nicht den Blick für das ernste Thema verliert.

 

Filmname: Parada
Original : Parade
Kinostart: 13.09.2012
Regisseur: Srdjan Dragojevic
Lauflänge: 115 Minuten
Ursprung: Serbien, Slowenien, Mazedonien, Montenegro, Kroatien
Kategorie: Drama, Komödie, Kinofilme 2012
FSK-Alter: ab 12

 

 

Handlung:
Die dramatische Komödie Parada des serbischen Regisseurs Srdjan Dragojevic fokussiert den Blick auf die Schwulenfeindlichkeit in Serbien. Dort sind nicht nur rechtsradikale Schläger Ursache für die weit verbreitete Homphobie, sondern auch der Staat, der eben solche Paraden verbieten will. Der eigentlich extrem homophobe Limun ändert seinen Blick auf die homosexuelle Welt, als sein Hund als Warnung von anderen Verbrechern in einem Drive-by-Shooting angeschossen wird. Ausgerechnet der schwule Radmilo rettet dem Hund in einer schwierigen Operation das Leben. Dann stellt Limuns Verlobte Pearl ihm auch noch ein Ultimatum: Sie heiratet ihn nur, wenn Limuns Sicherheitsfirma die Gay-Pride-Parade beschützt, die von dem schwulen Liebespaar organisiert wurde. So kämpfen nachher Serben, Muslime und Kosovo-Albaner auf einer Seite gegen rechtsradikale Schwulenhasser und Limuns Leben wird komplett auf den Kopf gestellt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kinostarts
April 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30