Jeder Film mit Trailer
Get Adobe Flash player

The Cabin in the Woods

Fans der gruseligen Unterhaltung, nervenaufreibender Spannung und blutrünstigen Horrors mussten sich lange gedulden, bis Cabin in the Woods von Produzent Josh Whedon und Regisseur Drew Goddard endlich den Weg in die Lichtspielhäuser fand. Allerdings hat sich das Warten gelohnt, da Cabin in the Woods eine wahre Perle unter den Horrorfilmen der letzten Jahre ist. So ist Cabin in the Woods einerseits eine Hommage an die großen Horrorklassiker, weshalb sich das Publikum auf zahllose Filmzitate freuen darf. Anderseits bricht der Film bewusst mit den Sehgewohnheiten der Zuschauer, sodass er zu einem gewissen Grad auch eine unterhaltsame Persiflage auf die bekannten Klischees dieses besonderen Filmgenres ist und stets mit unerwarteten Wendungen überrascht.

 
Filmname: The Cabin in the Woods
Original : The Cabin in the Woods
Kinostart: 06.09.2012
Regisseur: Drew Goddard
Lauflänge: 95 Minuten
Ursprung: USA
Kategorie: Horror
FSK-Alter: ab 16

 


Handlung:
Eigentlich will die hübsche Collegestudentin Dana lediglich eine erholsame und vor allem vergnügliche Zeit mit einigen Freunden in einer Hütte ihres Cousins Curt verbringen. Auf dem Weg zur Hütte trifft die Clique allerdings auf einen unheimlichen Tankwart, der ihnen eindringlich von ihrem Wochenendurlaub abrät. Dennoch setzen die fünf Freunde ihre Reise unbeirrt fort und gelangen bald an die völlig abgelegene Waldhütte, die sie sogleich durchstöbern. Dabei entdecken sie im Keller mysteriöse Gegenstände und ein altes Tagebuch, aus dem Dana nichts ahnend einige Verse in lateinischer Sprache vorliest. Daraufhin erwachen plötzlich tote Hinterwäldler zum Leben und machen sich mit verschiedensten Gartenwerkzeugen bis an die Zähne bewaffnet auf die Jagd nach Menschen. Zu diesem Zeitpunkt ahnt noch niemand, dass die blutrünstigen Zombies nicht die Einzigen sind, die es auf die Jugendlichen abgesehen haben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kinostarts
Januar 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031