Jeder Film mit Trailer
Get Adobe Flash player

Total Recall (2012)

Der Film “Total Recall” ist eine Neuverfilmung des Filmes die “Totale Erinnerung” mit Arnold Schwarzenegger aus dem Jahre 1990. Wie auch schon der erste Film, basiert auch die Neuverfilmung auf der Kurzgeschichte “Erinnerungen en Gros”. Allerdings hat der Regisseur Leo Wiseman den orginalen Film nicht 1:1 übernommen, sondern in Teilen verändert. So fehlen zum Beispiel alle Stellen, die im ersten Teil noch auf dem Mars gespielt haben. Für die Hauptrollen konnte Wiseman die erste Garde der jungen Schauspieler Hollywoods gewinnen. In den Hauptrollen sind neben Colin Farrell noch Kate Beckinsale und Jessica Biel zu bewundern.

 

Filmname: Total Recall
Original : Total Recall
Kinostart: 23.08.2012
Regisseur: Leo Wiseman
Lauflänge: 119 Minuten
Ursprung: USA
Kategorie: Aktion
FSK-Alter: ab 12

 



Handlung:
Nach einem Weltkrieg, der mit Chemiewaffen geführt wurde, ist die gesamte Erde verseucht bis auf Großbritannien und das als Kolonie geführte Australien. Da das Leben trist und eintönig geworden ist, verkauft die Firma TOTAL RAKALL falsche Erinnerung, welche mit einem Chip in Gehirne der Menschen eingepflanzt werden. Dieses Angebot nutzt auch Douglas Quaid. Allerdings stellt sich bei dem Test heraus, dass er ein Geheimagent war, und soll daraufhin getötet werden. Allerdings kann er die Angreifer töten, was Douglas selbst überrascht, da er sich nicht daran erinnern kann, jemals solche Fähigkeiten besessen zu haben. Als er zu seiner hübschen Frau kommt, versucht auch diese Ihn zu töten und im Laufe der Handlung erfährt Douglas, das seine Frau eine Spionin ist, die ihn beschatten sollte. In Wirklichkeit war Douglas ein erfolgreicher Spion der Widerstandsbewegung. Im Laufe des weiteren Films entbrennt ein Kampf zwischen den herrschenden Klasse und der Widerstandsbewegung, welche sich von der Unterdrückung befreien will.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kinostarts
Juni 2019
M D M D F S S
« Okt    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930